• 1
  • 3
  • 2
  • 4
  • 6
  • 5
  • 7
  • 8

 Dienstabende:           Einsatzabteilung:  Donnerstags, ab ca. 19:45 Uhr      Jugendfeuerwehr: Donnerstags, ab 18:30 Uhr

Interesse? - Komm einfach vorbei!

Einsatzbericht Juni 2017

 
Durch die Feuerwehren aus Wächtersbach wurden im Juni 11 Einsätze abgearbeitet.

Am 12.06. um 12:16 Uhr wurden die Feuerwehren aus Aufenau und Wächtersbach zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die Kreisstraße in Richtung Bad Orb alarmiert. Die Person war bei Eintreffen der Feuerwehr bereits aus dem Fahrzeug befreit, Einsatzstelle wurde abgesichert. Im Einsatz war jeweils 1 Fahrzeug der Feuerwehr Aufenau.

Am 15.06. um 10:00 Uhr wurde durch die Feuerwehr Wächtersbach die Fronleichnamsprozession in Wächtersbach abgesichert, zeitgleich wurde in Aufenau durch die Feuerwehr Aufenau dort die Prozession abgesichert.

Am 16.06. um 10:51 Uhr wurde die Feuerwehr Wächtersbach zu einem Alarm der Brandmeldeanlage einer Firma in der Brückenstraße alarmiert. Dabei handelte es sich um einen Fehlalarm. Im Einsatz war 1 Fahrzeug.

Am 20.06. um 13:01 Uhr wurde die Feuerwehr Wächtersbach zu einem Verkehrshindernis zwischen Aufenau und Neudorf alarmiert. Das Hindernis wurde beseitigt. Im Einsatz war 1 Fahrzeug.

Um 15:49 Uhr wurde die Feuerwehr Wächtersbach zu einem LKW-Brand in der Bahnhofsstraße alarmiert. Der LKW wurde gelöscht und ein Übergreifen des Feuers auf ein angrenzendes Geschäftshaus konnte verhindert werden. Im Einsatz waren 4 Fahrzeuge.

Am 23.06. um 20:45 Uhr wurde die Feuerwehr Wächtersbach zu einer Türöffnung in Amtshilfe für die Polizei alarmiert. Im Einsatz war 1 Fahrzeug.

Am 26.06. um 20:07 Uhr wurde die Feuerwehr Waldensberg zu einer Hilfeleistung in die Bonnetstraße alarmiert. Im Einsatz war 1 Fahrzeug.

Am 28.06. um 13:56 Uhr wurde die Feuerwehr Wächtersbach zu einer Ölspur in die Main-Kinzig-Straße alarmiert. Es wurde keine Ölspur festgestellt. Im Einsatz war 1 Fahrzeug.

Am 29.06. um 20:54 Uhr wurde die Feuerwehr Neudorf zu einer Hilfeleistung in die Aufenauer Straße alarmiert. Im Einsatz war 1 Fahrzeug.